Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Sommer, Sonne, Antifa! Bericht zur 3. Antifaschistischen Oster-Demonstration in Dorfmark

Am Sonntag, den 21. April 2019, fand in Dorfmark die 3. Antifaschistische Oster-Demonstration gegen die antisemitischen, rassistischen und völkischen Ludendorffer und andere Neonazis aus dem Dorf statt.

Schon an den Protesten am Karfreitag und am Ostersamstag nahmen viele Menschen teil. Der Demo am Sonntag schlossen sich bei wunderbarem Wetter ca. 250 Menschen an. Damit ist sie die bisher größte Osterdemo!

Zunächst versammelten sich die Antifaschist*innen vor der Gaststätte „Zur Post“, dem Tagungsort der Ludendorffer in Dorfmark. Dank des großen Lautis war es den Neonazis drinnen nicht möglich, uns nicht zu hören. Nach einer Stunde setzte sich die Demo dann kraftvoll in Bewegung. Auf einer Zwischenkundgebung in der Dorfmitte wurde erneut über die widerliche Ideologie der Ludendorffer informiert. Weiter ging es zur Straße des Neonazipaares Melanie Gersch und Norman Kaiser. Während sich die Demo einige hundert Meter vor dem Haus der Neonazis an ihrem Kundgebungsplatz befand, pöbelten …

Aktuelle Posts

Letzte Infos zur 3. Dorfmark-Demo am 21.04.2019

Infoveranstaltungen zur 3. Antifaschistischen Oster-Demonstration in Dorfmark

Verbotene Waffen und Nazi-Devotionalien in Dorfmark

Weiterer Teilerfolg der Proteste gegen die Ludendorffer

Demoaufruf 2019

Bericht zur 2. Osterdemonstration in Dorfmark

AKTUELLE INFOS ZUR DORFMARK-DEMO

Demoaufruf